Search

Die RichtigSetzerin –

Ihre Korrektorin für deutschsprachige Texte

Portrait2

Geht es Ihnen auch so? Ein Text kann inhaltlich noch so gut sein – wenn Wörter falsch geschrieben oder Zeichen nicht richtig gesetzt sind, gefällt er uns schon nicht mehr ganz so gut. Oft zweifeln wir sogar im ersten Moment an der allgemeinen Kompetenz des Autors. Zumindest ist das meine Erfahrung.

Sie sind textsicher? Wenn das zutrifft, gibt es trotzdem kaum jemanden, dem keine Fehler unterlaufen. Da der Autor/die Autorin den Inhalt seines/ihres Textes genau kennt, nimmt er/sie oft einen Tippfehler oder das Fehlen von Wörtern oder auch falsche Zeichensetzung nicht wahr – er/sie weiß ja, was da stehen soll.

Sie kennen Ihre Produkte in- und auswendig? Natürlich tun Sie das. Das kann allerdings zur Folge haben, dass Sie Teilwissen darüber auch bei Ihren potenziellen Kunden voraussetzen und diese daher nicht dort abholen, wo sie stehen.

Daher ist bei Texten, die eine große Öffentlichkeit erreichen sollen, ein Korrektorat eine gute Möglichkeit, Ihnen Sicherheit zu folgenden Punkten zu geben:

  • Korrekte Rechtschreibung und Zeichensetzung
  • Optimale Verständlichkeit
  • Konzentration auf den Inhalt
  • Im Idealfall Begeisterung beim Lesenden oder Kunden

Ich biete Ihnen professionelle Unterstützung dabei, Ihren Texten Aussagekraft und Leben bei optimaler Verständlichkeit zu verleihen und sorge dafür, dass Ihre Texte eine schöne und fehlerfreie Sprache sprechen und so Akzeptanz und Begeisterung beim Kunden auslösen können. Damit Ihre Botschaft auch beim Adressaten ankommt.

Zu Ihrer Beruhigung: Auch wir Korrektoren lassen unsere Texte gegenlesen. Denn niemand ist gefeit vor Tipp- und anderen Fehlern.

Ihre RichtigSetzerin Daniela Brotsack